Produkte

Meyer Seals® The SEALutions Company ist einer der weltweit größten Hersteller von Dichteinlagen und Marktführer in Europa. Seit 1879 entwickelt und produziert Meyer Seals® Dichtelemente für den Verpackungsbereich. Wir produzieren mehr als 20 Milliarden Dichteinlagen pro Jahr und beliefern unsere Kunden in über 100 Ländern auf allen Kontinenten.

Unsere Dichteinlagen sind ein wesentliches Element der Verpackung. Sie schützen das Füllgut vor Manipulation und bewahren seine wertvollen Inhalts- und Wirkstoffe. Sie dichten sicher ab und verhindern Leckagen. Sie sorgen für eine sichere und komfortable Entnahme des Füllgutes durch den Konsumenten. Sie sind ein geschätztes Element der Kommunikation zwischen Markeninhabern und Konsumenten.

Das Meyer Seals® Portfolio umfasst vier Produktfamilien, die den weit gefächerten Anforderungen der abfüllenden Industrie weltweit täglich gerecht wird.

Druckdichtungen

Druckdichtungen

Eingelegt in den Verschluss umschließt dieser Einlagentyp nach dem Verschrauben oder Anrollen die Behältermündung des Verschlusses dauerhaft und zuverlässig. Elastizität und Rückstellvermögen unseres ALKOzell™ Schaumes sorgen für sicheren Anpressdruck bei Transport, Lagerung und nach dem Wiederverschließen und kompensieren dabei auch kleine Unebenheiten der Mündungsoberfläche.

Induktionssiegeleinlagen

Induktionssiegeleinlagen

Dieser Einlagentyp ist mit einer Siegelschicht zur induktiven Versiegelung versehen. Eingelegt in den Verschluss und verschraubt mit dem befüllten Behälter wird die Siegelschicht der Einlage beim Passieren der Induktionssiegeleinheit (kontrolliertes, magnetisches Feld) berührungslos aktiviert. Die auf das Behältermaterial abgestimmte Siegelschicht und die Behältermündung verschmelzen und dichten das Gebinde hermetisch ab.   

Dichtungen zum Kleben

Dichtungen zum Kleben

Auf die Mündungsoberfläche des Behälters wird nach Abfüllung ein Kleber appliziert, der Verschluss mit eingelegter Dichteinlage dann aufgeschraubt. Kleber und Dichteinlage sind nach dem Trocknungsprozess fest verbunden, die Einlage kann ihre Wirkung zum Schutze des Füllgutes voll entfalten.

Technische Dichtungen

Technische Dichtungen

Ausgestattet mit einer speziellen Membran erlauben die Einlagen der ALKOvent™ Familie bidirektionalen Gasaustausch zwischen Behälterinnerem und Umgebung. Die Membran ist dabei zuverlässig flüssigkeitsdicht. Eine Behälterdeformation durch Druckunterschiede wird so unterbunden.

Innovationen

Meyer Seals® arbeitet kontinuierlich und mit hohem Anspruch an der Entwicklung innovativer Produkte. Wir haben das Ohr am Markt und sind aufmerksamer Partner unserer Kunden. Unsere Innovationen lösen Probleme und stiften Mehrwert in den Bereichen Nachhaltigkeit, Produkt- und Originalitätsschutz, Konsumentenfreundlichkeit und Markenidentifikation.

Ein voll ausgestattetes, anwendungstechnisches Labor besetzt mit Experten aus sämtlichen Fachgebieten und ein international besetztes Vertriebs- und Serviceteam bilden hierfür die Basis.